VIP&AMAG-Lounges

VIP&AMAG-Lounges

Schweiz gegen Kanada, ein Spiel, das vielversprechend klingt. Umso wichtiger war es, gemeinsam mit der “Swiss Ice Hockey Federation” ein schönes und edles Ambiente in den VIP&AMAG-Lounges zu erschaffen. Es war tatsächlich das erste Mal, dass wir und auch der SIHF ein solches Projekt realisierten. Umso größer war die Herausforderung:

Wo können wir den Gästen etwas Spezielles bieten? Wie können wir das Ambiente noch eleganter und vor allem edler gestalten? Die Lösung wurde nach zahlreichen Diskussionen immer klarer. Einerseits arbeiteten wir mit Lampions in der AMAG Lounge, welche wir mit LED Spots gekonnt in eine Rot-Weiß-Szene setzten und andererseits hatten wir einen wunderschönen Fadenvorhang als elegante Lösung für eine Art Trennwand eingesetzt, welchen wir mit LED Stripes ebenfalls in einem wunderbaren Licht erstrahlen ließen.

Ein Empfang, der sich lohnt

Wenn man den Eingang zum Welcom Desk betrat, wurde man von einem herrlichen roten Teppich und attraktiven Damen in Empfang genommen. Somit wurde jeder Gast wie ein Star empfangen. Der Zwischengang von der AMAG zum Club 39 wurde ebenfalls mit LED Stripes, an die vorher ziemlich langweilig wirkenden Betonwände, zu einem sprichwörtlichen “Weg der Erleuchtung”. Ein riesiges Highlight boten aber unsere P7 Gobos, die auf der einen Seite das Top8 Logo und auf der anderen Seite das Kanada Logo direkt vor den jeweiligen Eingängen aus 5 Meter Höhe auf den Boden projizierten.

Die Gäste waren erfreut und verbrachten einen wunderbaren Abend. Viele großartige Rückmeldungen durfte Claudia Weber (Marketing SIHF) und somit auch wir entgegennehmen. Denn wenn es den Kunden freut, macht es uns umso glücklicher! Trotz der knappen 3:2 Niederlage der Schweizer dürfen wir uns heute mit Stolz Offizieller Technikpartner des SIHF nennen!

2018-05-22T12:43:06+00:00

Hinterlassen Sie einen Kommentar