Giardina-Messe 2018 in Zürich

Giardina-Messe in Zürich

An der Giardina-Messe in Zürich wirkt alles so natürlich. Hier kommen selbst Kunstliebhaber auf ihre Kosten. Jeder Stand ist ein Individuum und jeder ist auf seine Art und Weise schön. Einer sticht jedoch nochmals ein wenig heraus… Das Gartencenter Hoffmann. Ein Stand, wie noch selten gesehen.

Wir durften dieses Projekt gemeinsam mit Herrn Hoffmann realisieren. Es gab viele Meetings, viele Detailbesprechungen und vor allem viel Denkarbeit. Wie realisiert man so ein großartiges Projekt? Man steckt die kreativsten Köpfe zusammen, nimmt die nötige Portion Realität dazu, einige an phänomenalen Eventtechniker, welche die Sprache der Kreativität verstehen und eine Menge an Material. Fast 200 Meter Traversen, 168 Lampen, 1 Nebelmaschine, gefühlte 300 Meter Kabel und noch so einiges an anderen Materialien. In der Nacht auf Montag ging es für unser Team los. Rigging und Lampen wurden montiert. In den Morgenstunden begann das Team von Hoffmann den Boden zu verlegen und die ersten kleinen Exemplare zu positionieren.

Die ganze Arbeit und vor Allem die Leidenschaft die in diesem Stand steckt, spürt man wenn man dieses geführte Labyrinth betritt. Durch einen dunklen Tunnel geführt beginnt diese kleine Reise.

Machen Sie mit uns den Rundgang:

Giardina’s Vielfalt

Neben dem Stand  können sich auch unsere anderen Stände sehen lassen.

Stiga brilliert nicht nur auf Grund des Lichtes, sondern auch mit der eindrucksvollen Grafik an den Standwänden. Das Plakat, welches sich über dem Stand befand, wurde perfekt in Szene gesetzt.

Die Graf Gartengestaltung hebt sich durch die einzelnen sauber platzierten Highlights ideal hervor.

Und Metallwerk Zürich lädt bei der Präsentation ihrer Produkte die Kunden zum gemütlichen Zusammensein ein.

Giardina 2018 liefert uns ein wunderbares Ergebnis sowie ein wunderbares Erlebnis

Opt In Image
Kostenlose Mietpreisliste
Fordern Sie jetzt
unsere umfangreiche Mietpreisliste
mit über 19.000 lagernden Artikel an!
2018-06-29T09:47:38+00:00

Hinterlassen Sie einen Kommentar